Sie befinden sich hier: Aktuelles / Meldungen & Berichte

Stellenausschreibung der Gemeinde Bibertal

Die Gemeinde Bibertal sucht spätestens zum 01.04.2018 eine/n Verwaltungsangestellte(n) als Elternzeitvertretung (Vollzeit mit 39 Std./Wo.)

 

Die Gemeinde Bibertal sucht spätestens zum 01.04.2018 eine/n

Verwaltungsangestellte(n) als Elternzeitvertretung (Vollzeit mit 39 Std./Wo.)

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

 

  • Redaktion des Mitteilungsblattes
  • Telefonzentrale
  • Gewerbean-, Ab- und Ummeldungen
  • Widmung von Straßen
  • Versicherungswesen
  • Fund- und Verlustsachen
  • Plakatierungen auf öffentlichen Straßen und Plätzen
  • Vertretung im Einwohnermelde- und Passamt

 

Ihre Qualifikation:

 

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung zur/m Verwaltungsfachangestellten oder den Abschluss des Angestelltenlehrgangs AL I,
  • freundliches und gewandtes Auftreten, engagierte Mitarbeit, Identifikation mit den Grundsätzen einer bürgerorientierten Verwaltung, sowie
  • gute EDV-Kenntnisse in Microsoft-Standardanwendungen.

 

Wir bieten:

 

  • Eine anspruchs- und verantwortungsvolle Tätigkeit, tarifliche Bezahlung gemäß TVöD und alle im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen.
  • Flexible Möglichkeiten der Arbeitsgestaltung zur Vereinbarung von Familie und Beruf

 

Die Anstellung ist vorerst befristet bis voraussichtlich August 2019 (Abhängig von Mutterschutz und Elternzeit einer Mitarbeiterin). Die Vollzeitstelle kann auch durch zwei Teilzeitkräfte im Jobsharing besetzt werden.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie Ihre vollständige, aussagekräftige Bewerbung (Lebenslauf, Lichtbild, Nachweise und Zeugnisse der bisherigen Tätigkeiten) bitte bis spätestens 31.01.2018 schriftlich oder elektronisch an winkler@bibertal.de bzw. an die Gemeinde Bibertal, Hauptstraße 2, 89346 Bibertal.

 

Für weitere Auskünfte steht Ihnen 1. Bgm. Preußner unter Tel. 08226/8690-11 zur Verfügung.

zurück