Sie befinden sich hier: Bürger-Informationen / Steuern & Abgaben

Steuern & Abgaben

 

Hier informieren wir Sie über alle aktuellen Steuersätze, Abgabebeiträge und sonstige Gebührensätze der Gemeinde Bibertal.

 

Grundsteuer A, B und Gewerbesteuer

 

Die Hebesätze betragen seit 1978 unverändert für die:

 

Grundsteuer A 300%
Grundsteuer B 300%
Gewerbesteuer 300%
 

Hundesteuer

 

Die Hundesteuer beträgt seit 01.01.2002 für den 1. Hund 40,00 €

und für jeden weiteren Hund 50,00 € je Jahr.

 

Wasser- und Kanalherstellungsbeiträge

 

Die Wasser- und Kanalherstellungsbeiträge wurden 2016 neu kalkuliert und ab 01.01.2017 wie folgt festgesetzt:

 

  bis 31.12.2016 ab 01.01.2017
Wasserversorgung      (zzgl. 7% USt) (zzgl. 7% USt)
Grundstücksfläche 2,28 €/m² 2,72 €/m²
Geschossfläche 4,43 €/m² 6,69 €/m²

 

Abwasserbeseitigung bis 31.12.2016 ab 01.01.2017
Grundstücksfläche 2,50 €/m² 5,81 €/m²
Geschossfläche 20,99 €/m²  16,59€/m²
 

Wasser-/Abwassergebühren

 
  bis 31.12.2016 ab 01.01.2017
Wassergebühren (zzgl. 7% USt) (zzgl. 7% USt)
Grundgebühr pro Jahr              ab 24,00 € ab 48,00 €
Leistungsgebühr 1,25 €/m³ 1,32 €/m³

 

Abwassergebühren bis 31.12.2016 ab 01.01.2017
Grundgebühr pro Jahr ab 36,00 € ab 60,00 €
Schmutzwassergebühr 1,75 €/m³ 1,92 €/m³
Niederschlagswassergebühr 0,15 €/m² 0,28 €/m²
 

Bestattungswesen

 
kleines Urnengrab in Urnengrababteilung 26,00 €
großes Urnengrab in Urnengrababteilung

50,00 €

naturnahe Urnengrabstätte 36,50 €
Urnennische in einer Urnenstele    47,50 €
Reihen- bzw. Einzelgrab         

44,50€

Doppel- bzw. Familiengrab

87,00€

Memoriengrabanteil 50,00 €
Benutzung des Leichenhauses (je Todesfall) 100,00 €

 Die angebenen Beträge verstehen sich pro Jahr und Grabstätte.

 

Müllbeseitigung

 

Die Müllgebühren werden vom Landkreis festgesetzt. Sie werden von der Gemeinde erhoben, und an den Landkreis abgeführt.

 

Weitere Informationen über die aktuellen Gebührensätze