Sie befinden sich hier: Aktuelles / Coronainformationen

Informationsportal zum Corona-Virus COVID-19

 

In den letzten Wochen hat sich das neuartige Coronavirus (COVID-19) auch in Deutschland ausgebreitet. Hier finden Sie alle aktuellen Informationen rund um das Thema Coronavirus sowie zur aktuellen Lage in der Gemeinde Bibertal.

 

WICHTIGE INFORMATIONEN - CORONAVIRUS

 

Wichtige Informationen:

 

Um die Erreichbarkeit und die Handlungsfähigkeit der Gemeinde Bibertal über die nächste Zeit hinweg zu gewährleisten, werden einige Mitarbeiter im Schichtdienst arbeiten. Ziel ist es, die kommunale Daseinsvorsorge, wichtige Infrastruktur, bzw. wichtige Verwaltungsaufgaben zu gewährleisten.

Aufgrund der Corona-Pandemie ist das Rathaus für den Parteiverkehr vorübergehend bis einschließlich 30.04. geschlossen. Anliegen und Anträge sind vorranging telefonisch oder via E-Mail an die  einzelnen Sachbearbeiter zu stellen. Persönliche Vorsprachen können nur noch über vorherige Terminvergaben erfolgen und auch nur wenn keine Krankheitsanzeichen des Bürgers vorliegen.

 

Wichtige Hotlines:

 

Für besorgte Bürgerinnen und Bürger gibt es eine Coronavirus-Hotline, an die sich diese mit ihren Fragen wenden können: 09131/6808-5101.

 

Das Gesundheitsamt Günzburg ist unter der Telefonnummer: 08221/95 718 zu erreichen.

 

Bei Anfragen zu Gaststätten, Handwerk, Dienstleistungen und Ladenöffnung etc. ist das Gewerbeamt des Landratsamts unter 08221/ 95-259 und 95-261 Ansprechpartner.

 

Sollten Sie in den 14 Tagen nach Rückkehr aus einem Risikogebiet oder nach Kontakt mit einem bestätigten Fall erkranken, können Sie sich an den Bereitschaftsdienst der Kassenärztlichen Vereinigung unter 116117 wenden.

 

Weitere Informationen zum Thema Corona auf:

 

Fortlaufend aktualisierte Informationen zum Corona-Virus gibt es im Internet unter: 

 

Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege: https://www.stmgp.bayern.de/

 

Corona Sonderseite des Bayerischen Staatsministeriums des Innern, für Sport und Integration: https://www.corona-katastrophenschutz.bayern.de/

 

 

Wichtige Bekanntmachungen und Merkblätter in Zusammenhang mit dem Coronavirus:

 

 
Vorläufige Ausgangsbeschränkung anlässlich der Corona-Pandemie (Bekanntmachung des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege vom 20.03.2020, Az. Z6a-G8000-2020/122-98)Konsolidierte Lesefassung zu Veranstaltungsverbote und Betriebsuntersagungen anlässlich der Corona-Pandmie (Stand 18.03.2020) (Bekanntmachung des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege und des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales vom 16.03.2020, Az. 51-G8000-2020/122-67 zuletzt geändert durch Bekanntmachung vom 17.03.2020, Az. Z6a-G8000-2020/122-83)Corona-Pandemie: Allgemeinverfügung zur Änderung der Allgemeinverfügung über Veranstaltungsverbote und Betriebsuntersagungen anlässlich der Corona-Pandemie vom 16.03.2020, Az. 51-G80000-2020/122-67 (Bekanntmachung des Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege vom 17.03.2020, Az. Z6a-G8000-2020/122-83)Notbekanntmachung (Notbekanntmachung)Vollzug des Infektionsschutzgesetz (IfSG) (Vollzug des Infektionsschutzgesetz (IfSG))Bekanntmachung des Landratsamtes (Bekanntmachung LRA 20.04.2020) Kurzfassung Aufrechterhaltung der Trinkwasserhygiene (Kurzfassung Aufrechterhaltung der Trinkwasserhygiene)Handzettel mehrsprachig - Neuartiges Coronavirus (Informationen über SARS-CoV-2)Merkblatt des Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege (Verhalten beim Auftreten von Coronavirus-Infektionen)Merkblatt des Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege (Merkblatt zum Umgang mit dem Coronavirus)